Aktuelles

Schuljahr 2017/2018

31.08.2017
Einschulung
Wir begrüßen herzlich unsere 37 neuen Erstklässler und deren Eltern und wünschen Ihnen eine schöne, erfolgreiche Schulzeit an unserer Grundschule.

 

Schuljahr 2016/2017

19.06.2017
Kulturstrolche bei Ralph Kleiner im Zauberwald
Am 19. Juni haben die Kulturstrolche der Klasse 2b den Euskirchener Bildhauer Ralph Kleiner (http://www.ralph-kleiner.de/) in seinem Zauberwald in Weidesheim besucht. Dazu sind wir zu Fuß um 9.00 Uhr bei schönstem Wetter von Kuchenheim gestartet. Als wir nach einer kurzer Wanderung endlich die erste Holzstatue in der Nähe der Kirche von Weidesheim entdeckten, war klar, dass das Anwesen von Ralph ganz nah sein muss. Das Haus ist fast vollkommen zugewachsen, aber dank der vielen kleinen Holzstatuen konnten wir es leicht erkennen. Ralph führte uns durch das kunstvolle, schmiedeeiserne Tor und zeigte uns einen wahren Schatz: Ein Wäldchen mitten im Dorf, schattig und verzaubert durch zahlreiche geschnitzte Holzfiguren und Metallmobiles. Einen kleinen Teich und eine Möwe,  die wegen eines verletzten Flügels seit Jahren dort wohnt, gibt es auch. Ralph erzählte ein bisschen aus seinem Leben und von seiner Ausbildung, bevor er uns über das Gelände führte und zeigte, wie er arbeitet. Dann durften wir auch alle einmal mit Hammer und Beitel an einem Holzstamm arbeiten. Wir hatten einen sehr schönen Vormittag an einem der heißesten Junitage und haben uns gegen Mittag wieder gutgelaunt auf den Weg zurück zur Schule gemacht.
(Text: M. Davies)

 

02.06.2017
Sponsorenlauf

Am Freitag, den 02.06.2017, fand der diesjährige Sponsorenlauf zu Gunsten der „Hilfsgruppe Eifel – Förderkreis für tumor- und leukämiekranke Kinder“ und schulinterner Projekte und Aktionen statt. Bei bestem Laufwetter starteten die Kinder um 10.00 Uhr. Auf der ca. 1 km langen Strecke standen viele Eltern als Helfer und feuerten die Kinder an. An verschiedenen Stationen konnten sie sich stärken und erfrischen.
Am Ende jeder Runde bekamen die Läuferinnen und Läufer einen Stempel in ihre Laufkarten. Damit konnten die Kinder anschließend die Sponsorengelder einsammeln.

Wir bedanken uns bei den Läuferinnen und Läufern, bei den Eltern und allen Sponsoren.


31.05.2017
Auszeichnung für die Teilnahme am Sportabzeichenwettbewerb 2016


20.05.2017
50 Jahre Schule an der Buschstraße
Schulfest der GGS Kuchenheim und des Fördervereins der GGS Kuchenheim

Am 20.05.2017 startete um 11.00 Uhr unser Schulfest mit dem gemeinsamen Lied „Kinder heut ist Sommerfest“ und einem Eröffnungstanz der Tanz-AG. Anlässlich unseres Mottos „Unsere Schule wird 50!“ feierten die Gäste das 50-jährige Bestehen des Schulgebäudes an der Buschstraße. Passend dazu wurden eine große Auswahl an Spielen und Aktivitäten von damals angeboten: Fangbecherbasteln, Kindergeburtstag anno dazumal, Sackhüpfen, Stelzenlauf, Kartoffellauf und vieles mehr begeisterte Kinder und Erwachsene und ließ keine Langeweile aufkommen. Auch der Bau mit Karlo Klötzchen, Wasserspritzen auf die Spritzwand der Jugendfeuerwehr Kuchenheim und sportliche Aktivitäten in der Turnhalle bereicherte das Angebot und machte allen Kindern große Freude. Die "Street Kids", eine Band aus Musikern im Alter von 12 - 16 Jahren, unterhielt während des gesamten Schulfestes die Gäste. Die Tanzaufführung der OGS verzauberte zusätzlich das große und kleine Publikum.
Viele attraktive Preise, z.B. Gutscheine für das Phantasialand, Gesellschaftsspiele, Experimentierkästen usw., gab es in der umfangreichen Tombola zu gewinnen. Für das leibliche Wohl in der Cafeteria, am Salat- und Grillstand, am Crèpesstand, an der Zuckerwattenbude und am Getränkestand war bestens gesorgt.

Durch die großzügige Unterstützung des Fördervereins, aber auch dank der vielen helfenden Hände aus der Schulpflegschaft und der Elternschaft, wurde dieser Tag zu einem tollen Fest für Groß und Klein.

06.02. - 04.04.2017
Little Lions - Kinder stark machen
"Wir können die Welt nicht verändern, aber wir können unseren Kindern helfen, stark zu werden und sich in der Welt besser zurechtzufinden." So lautet das Motto des Präventionsprojekts "Little Lion", das Kinder stärken und den Schutz vor sexuellem Missbrauch verbessern möchte.

Die Grundschulen in Wichterich, Kuchenheim, Wißkirchen, Lommersum und Sinzenich nehmen im Zweijahresrhythmus an dem Projekt teil, damit alle Kinder im Laufe ihrer Grundschulzeit in den Genuss des zweistufigen Projektes kommen. In diesem Jahr steht für die Klassen 3 und 4 der das Theaterstück "Mein Körper gehört mir" von der Theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück auf dem Programm. Es besteht aus drei Teilen und wird an drei Tagen in einem Zeitraum von drei Wochen aufgeführt, vor- und nachbereitet. Die Klassen 1 und 2 sehen das Theaterstück "Die Neintonne" oder "Das Familienalbum".

Zu dem Projekt gehören auch Fortbildungen für die Lehrer sowie ein Elternabend, an dem die Erziehungsberechtigten sich über die Inhalte der Theaterstücke vorab informieren können.

Erfreulich ist, dass die Kosten für diese Präventionsveranstaltungen von ca. 7000 € komplett durch Spendengelder finanziert werden konnten. Der Verein Opfernetzwerk steuert pro Kind 2 € bei. Den größten Teil der Kosten (ca. 6000 €) übernimmt der Verein "Menschen gegen Missbrauch e.V.".
Die Schulleitungen der beteiligten Grundschulen bedanken sich im Namen der Kinder und Eltern herzlich für die großzügige Unterstützung.

 

01.04.2017
Handballturnier der Grundschulen im Kreis Euskirchen
Das Schulhandballturnier der Grundschulen im Kreis Euskirchen fand am 01.04.2017 in Zülpich statt. In mehreren Spielen wurden  nach dem „Schweizer-System“ die Platzierungen ermittelt. Die Mannschaften der GGS Kuchenheim belegten den 2. und 7. Platz.
Unsere Spieler und Spielerinnen haben tolle Handballspiele gezeigt. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für euren großen sportlichen Einsatz!!!
Vielen Dank auch an Frau Hohmann und Fabio Erken, die die Mannschaften betreut haben und an alle Eltern, die ihre Kinder begleitet und unterstützt haben!

 

28.03.2017
Waldjugendspiele 2016
Klaus Voussem MdL gratuliert der Klasse 4b der Gemeinschaftsgrundschule Euskirchen-Kuchenheim

Aus einem ganz besonderen Anlass konnte der CDU-Landtagsabgeordnete Klaus Voussem aus Euskirchen am gestrigen Tag die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b der Gemeinschaftsgrundschule Kuchenheim und deren Klassenlehrerin Sigrid Nicklis und Schulleiter Björn Dreesbach im Düsseldorfer Landtag begrüßen. Die Viertklässlerhatten im letzten Jahr erfolgreich an den Waldjugendspielen teilgenommen und wurden dafür heute im Landtag von Landtagsvizepräsident Eckhard Uhlenberg und Umweltminister Johannes Remmel ausgezeichnet.

„Ich freue mich sehr, dass eine Grundschulklasse aus meinem Wahlkreis besonders erfolgreich bei den letzten Waldjugendspielen abgeschnitten hat und damit zu den diesjährigen Preisträgern gehört. Gerade in der heutigen Zeit, in der immer mehr Kinder und Jugendliche ihre Freizeit vor der Playstation und dem Fernseher verbringen, ist es wichtig, jungen Menschen durch die Teilnahme an einer solchen Aktion die Natur und vor allem das Ökosystem Wald näher zu bringen“, so Klaus Voussem, der an der Preisverleihung persönlich teilnahm.

Bei den Waldjugendspielen müssen die Kinder und Jugendlichen auf einem Parcours mit 10 bis 15 Stationen mit Geschick, Beobachtungsgabe und detektivischem Spürsinn bestimmte Aufgaben lösen, die sich im Zusammenhang mit dem Ökosystem Wald stellen. Im Mittelpunkt stehen das Naturerlebnis und das Gewinnen von Einblicken in die heimische Natur. Die Waldjugendspiele werden seit 1999 von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V. und der Landesforstverwaltung NRW organisiert. Die Schirmherrschaft für die landesweite Aktion haben der Landtagspräsident bzw. die Landtagspräsidentin und der Umweltminister übernommen.

Foto (Thomas Eusterfeldhaus / Landtagsbüro Klaus Voussem MdL): Gemeinsam mit Landtagsvizepräsident Eckhard Uhlenberg (vorne rechts) gratuliert Klaus Voussem (2. Reihe von oben, ganz rechts) den Schülerinnen und Schülern aus Kuchenheim zu ihrem erfolgreichen Abschneiden bei den Waldjugendspielen 2016

 

23.02.2017
Weiberfastnacht in der GGS Kuchenheim
Wie in jedem Jahr wurde auch 2017 der Weiberfastnacht mit einem dreifachen „Kuchem Alaaf“ und reichlich jecker Stimmung eingeläutet. Groß und Klein versammelten sich am Donnerstag pünktlich um kurz vor Acht in schicken Kostümen in der festlich geschmückten Aula zur Schulsitzung, die von Herrn Dreesbach moderiert wurde. Für ein bunt gemischtes Programm sorgten die kleinen Jecken selbst, die klassenweise karnevalistische Tänze zu neuen und altbekannten Fastelovend-Hits aufführten.
Ein Highlight der Kuchemer Schulsitzung war sicherlich der Auftritt der Prinzengarde Euskirchen, die so viele Gardisten mitgebracht hatte, dass die Bühne aus allen Nähten platzte. Zum Auftritt des KKC (Kuchenheimer-Karnevals-Club) tanzten die Kinder in Piratenkostümen. Ebenso durften wir eine Abordnung der Roitzheimer Pannejecke begrüßen, die in diesem Jahr ihre Tollität Prinzessin Ins I. mitbrachten.
Im Anschluss an die Sitzung wurde jede Klasse mit einer Polonaise durchs ganze Schulgebäude in ihren Klassenraum abgeliefert, wo man mit reichlich Süßigkeiten und lustigen Spielen ausgelassen weiterfeierte. Nach der 4. Stunde wurden dann alle Kinder in die jecke Zeit entlassen um die schulfreien Tage bis zum Aschermittwoch zu genießen.

 

06.12.2016
Frau Karst wird offiziell stellvertretende Schulleiterin
Heute wurde Frau Karst von der Bezirksregierung Köln mit der Wahrnehmung der Aufgaben einer Konrektorin an der GGS Kuchenheim beauftragt.
Wir freuen uns sehr unsere Kollegin Frau Karst an der GGS Kuchenheim als stellvertretende Schulleiterin begrüßen zu dürfen und wünschen ihr für ihre neue Aufgabe viel Erfolg.
 

Der Nikolaus in der GGS Kuchenheim
Auch in diesem Jahr besuchte  "unser" Nikolaus alle Klassen. Er freute sich über Lieder und Gedichte, die ihm die Kinder vortrugen, und beschenkte sie mit vielen Spielen aus seinem Nikolaussack.

 

18.11.2016
13. Bundesweiter Vorlesetag
Wieder einmal liegt ein erfolgreicher und Bundesweiter Vorlesetag hinter uns. Am Freitag, dem 18.11.2016 haben viele Vorleserinnen und Vorleser die Kinder der GGS Kuchenheim durch ihren Vorlesebeitrag begeistern können. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Beteiligten für ihr persönliches Engagement und bei Frau Wunderlich für die ganze Organisation im Vorfeld. Toll, dass sich so viele beteiligt haben und zeigen konnten, wie schön und wichtig Vorlesen ist.

In diesem Jahr haben zum ersten Mal einige Kinder der 4. Schuljahre den zukünftigen Erstklässlern im Kindergarten St. Nikolaus in Kuchenheim vorgelesen. Die Maxikinder haben den Schulkindern gespannt zugehört. Auch vielen Dank an die Kinder, die für die Kleinen vorgelesen haben!

Zum Vormerken: 12. Bundesweiter Vorlesetag am 17.11.2017
Wir würden uns freuen, wenn sich auch 2017 wieder so viele Eltern, Großeltern und Freunde der GGS Kuchenheim beteiligen könnten.

 

15.11.2016
GGS Kuchenheim spendet 1000 € an Hilfsgruppe Eifel
Am Dienstag, den 15.11.2016, wurde in der Aula der GGS Kuchenheim ein Teil des Erlöses aus dem zuvor stattgefundenen Sponsorenlauf an die „Hilfsgruppe Eifel für krebs- und tumorkranke Kinder“ übergeben. Die Schülerinnen und Schüler der GGS Kuchenheim haben bereits im Mai am Sponsorenlauf teilgenommen und erliefen für die Hilfsgruppe Eifel die stolze Summe von 1000 €. Die Kinder waren dabei hoch motiviert und liefen viele Runden. Unterwegs wurden sie an "Stationen" mit Sprudel, Melonen, Bananen- und Müslistücken versorgt. Auch konnten sich die Läufer und Läuferinnen an einer "Schwammstation" erfrischen. Für jede Runde erhielten sie einen Stempel in ihrer Laufkarte. Mit dieser Laufkarte sammelten die Kinder anschließend bei ihren Sponsoren das Geld.
Der Schulleiter Björn Dreesbach überreichte Willi Greuel als Vorsitzendem der Hilfsgruppe Eifel einen Spendenscheck über 1000 €. Dieser nahm die Spende dankend entgegen und berichtete den Kindern, Lehrerinnen und Lehrern über die Arbeit der Hilfsgruppe Eifel und die Verwendung des Geldes. Alle Läufer sind der Meinung, dass sich ihr Einsatz zugunsten der Hilfsgruppe Eifel gelohnt hat.
Ein herzlicher Dank gilt den Läuferinnen und Läufer, Sponsoren, aber auch den vielen helfenden Eltern an den Streckenposten.

 

10.11.2016
Martinszug der GGS Kuchenheim
Am Donnerstagabend trafen sich gegen 18.00 Uhr alle Kinder, Eltern und Lehrer auf dem Schulhof. Die Laternen waren liebevoll gebastelt und leuchteten farbenfroh. Gemeinsam mit musikalischer Begleitung des Fanfarencorps der Prinzengarde Zülpich zogen wir singend durch die Straßen Kuchenheims. Auf dem Feld an der Vivaldistraße erwartete uns ein großes Feuer. Hier konnten alle das wärmende Feuer genießen und den „heiligen Martin“ auf seinem Pferd sehen. Zurück in der Schule gab es dann für jedes Schulkind einen Wecken in der Klasse. Die Eltern, Großeltern und Freunde konnten in der Aula warme Getränke und Würstchen zu sich nehmen.
Wir bedanken uns bei der Freiwilligen Feuerwehr Kuchenheim, beim Fanfarencorps der Prinzengarde Zülpich und natürlich bei allen Mitwirkenden und Helfern für den gelungenen Martinsumzug.

 

05.10.2016
Ganz Ohr - Kinder lesen für Kinder, Kinder musizieren für Kinder

Am Mittwochabend fand „Ganz Ohr“ - eine Veranstaltung der Musikschule Euskirchen in Kooperation mit der GGS Kuchenheim - statt. Das diesjährige Thema war „Herbst“. Ganz nach dem Motto Kinder lesen für Kinder, Kinder musizieren für Kinder führten unsere Schülerinnen und Schüler und Schüler der Musikschule verschiedene Beiträge zum Thema auf. Viele Eltern und Verwandte waren gekommen um die Gedichte, Lieder und instrumentalen Beiträge ihrer Kinder zu hören.
Frau Dietz-Dierolf von der Musikschule  und Herr Dreesbach als Schulleiter führten durch das Programm.
Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen den Akteuren ganz herzlich bedanken!

9./12.09.2016
Rundgang durch unsere Wohnorte

Im Rahmen der Verkehrserziehung haben sich die Kinder der 2b ihren Schulweg einmal genauer betrachtet. Dazu sind sie am Freitag zu Fuß nach Roitzheim gewandert und haben die Wohnungen und Häuser der Kinder (und der Lehrerin) besucht. Gemeinsam haben sie sich die Gefahrenstellen genauer angesehen und Straßenschilder auf dem Weg beachtet. Am nächsten Schultag ist die Klasse durch Kuchenheim gewandert und hat sich auch dort umgesehen. Nun wissen alle Kinder, wo die Mitschüler und Mitschülerinnen wohnen.
Die Schülerinnen und Schüler wurden teilweise auch ins Haus gebeten oder konnten im Garten picknicken. Alle hatten sehr viel Spaß dabei und die Sonne hat dazu gelacht!


01.09.2016
Einführung unseres neuen Schulleiters

Am Donnerstag, den 01. September 2016 wurde unser neuer Schulleiter Björn Dreesbach in einer schulinternen Feier in sein Amt eingeführt. Kinder, Lehrerinnen und Mitarbeiter versammelten sich bei strahlendem Sonnenschein auf dem Schulhof. Gemeinsam sangen sie das Lied „Klasse, dass du da bist“. Frau Karst wünschte ihm im Namen des Kollegiums und der Schüler alles Gute für seine neue Aufgabe und überreichte ihm ein Foto mit allen Kindern sowie Lehrerinnen, das von nun an sein Büro schmücken soll. Außerdem gab es für Herrn Dreesbach einen großen Blumenstrauß aus Süßigkeiten.


Einfach klasse, dass du da bist und nun hier zur Schule gehst,
dass du der Rektor bist für uns und hier mit uns heute stehst!

 

25.08.2016
Einschulung
Wir begrüßen herzlich unsere 50 neuen Erstklässler und deren Eltern und wünschen Ihnen eine schöne, erfolgreiche Schulzeit an unserer Grundschule.


Aktuelles bei der Grundschule Kuchenheim
Aktuelles bei der Grundschule Kuchenheim